Wigwam sucht Dich!

Welchen konzeptionellen Schwerpunkt möchtest Du in Deinem zukünftigen Kinderstübchen ausleben?

Glückliche PädagogInnen = glückliche Eltern = glückliche Kinder.

Diese Gleichung geht im Wigwam immer auf. Seit 1994.

Jetzt schon bewerben für 2023 / 2024 

Im Jahr 2022/2023 gehen im Wigwam 4 Top PädagogInnen, die der klassischen Institution den Rücken gekehrt haben, mit ihrem eigenen Wigwam Themen Kinderstübchen an den Start und werden uns mit spannenden frühkindlichen Themen individuell bereichern. Neben Ökologie und Nachhaltigkeit fließen Kinderkunst in allen nur denkbaren Formen und Farben und erstmals auch eine tiergestützte Pädagogik mit in unser Wigwam Netzwerk mit ein.

Zwei weiteren KIta AusteigerInnen möchten wir in den Folgejahren die Möglichkeit geben, sich ihren Traum vom eigenen Kinderstübchen zu erfüllen.

Du bist reif für die Wigwam Insel, 

weil der Wind des beruflichen Wandels Dir um die Nase weht. Du möchtest Deine konzeptionellen Fähigkeiten nicht mehr in der klassischen Kita einbringen, weil die Institution nicht Deiner Vorstellung von Kindeswohl entspricht. Du möchtest Deine Liebe zu Kindern, Deine Erfahrung, Deine Lebensfreude, Deine Motivation, Deine Kreativität und frühkindliche Wertehaltung nicht verlieren, sondern ausleben und auf allen Ebenen Wertschätzung erfahren. 

Deine Ausbildung: 

  • Staatlich anerkannte ErzieherIn mit frühkindlicher Berufserfahrung. 

oder

  • Studium der Erziehungswissenschaften, Schwerpunkt Sozialpädagogik, Kindheitspädagogik, Musikpädagogik, Kunstpädagogik, Naturpädagogik, Waldorfpädagogik o.ä. mit frühkindlicher Berufserfahrung. 

oder

  • Qualifizierte Tagesmutter/-vater mit Zertifikat nach dem DJI Curriculum und pädagogischer Berufsausbildung / Fachkraft für Frühpädagogik mit fundierter frühkindlichen Berufserfahrung. 

Attitude before experience

  • Frühkindliche Bildung und Bindung gehören für Dich untrennbar zusammen. 
  • Du bietest Zusatz Schwerpunkte, z.B. Musik, Kunst, Natur, Ernährung u.v.m. 
  • Du stehst alternativ für eine Werte Haltung, z.B. Montessori, Reggio etc.   
  • Du bist entschlossen, Dich aus dem System Kita zu verabschieden. 
  • Ein sattelfester Erziehungsstil und Erziehungsziele zeichnen Dich aus. 
  • Du bist eine gereifte Persönlichkeit mit Führungsqualität und Botschaft im Gepäck.
  • Selbstreflexion ist für Dich kein Fremdwort, sondern ein Must-have.
  • Du bist kreativ und in der Lage, Dein Konzept authentisch auszuleben.
  • Du besitzt Einfühlungsvermögen, Eltern Partnerschaften auf Augenhöhe zu leben.
  • Du möchtest Teil eines Netzwerkes sein, das neue Wege entschlossen geht.
  • Du hast Wertschätzung verdient und bietest selbige auch Eltern und KollegInnen.  
  • Du brauchst Raum für Entfaltung und füllst ihn mit persönlichem Engagement. 
  • Du bist loyal und bereit, Erfahrungswerte zu geben und zu empfangen.
  • Du erwartest ein lukratives Einkommen und ver-dienst dieses auch.   
  • Du spürst lange schon, dass der berufliche Wandel an Deine Tür klopft. 
  • Du gehörst nicht zur Fraktion der Zauderer, sondern lebst im Hier und Jetzt.  
  • Du bist erfahren aber neugierig geblieben und möchtest Neuland betreten. 

Wie wird aus einer Tierärztin eine Wigwam Pädagogin?

Vor vielen Jahren hielt ich als frischgebackene Tierärztin und junge Mama meine Approbationsurkunde in der Hand. Los geht´s ins pralle Leben mit guter Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das dachte ich solange, bis mein Optimismus ungebremst auf harte Betreuungsrealität traf. Der romantische Traum, dass Eltern Kitaplätze nach einer hochwertigen Konzeption auswählen, und Kinder jeden Morgen fröhlich auf dem Arm einer freundlichen Erzieherin zum Abschied winken, erfüllte sich nicht. Stattdessen landete ich höchst unsanft im Betreuungsdschungel. Diese Missstände motivierten mich, meine zweite Ausbildung als staatlich anerkannte Pädagogin zu absolvieren. Wie viele Fachkräfte stolperte auch ich nach Jahren über strukturelle Bedingungen in der institutionellen Kita-Landschaft, über die man als Mutter und Pädagogin nur den Kopf schütteln konnte. Ich fragte mich, welchen Sinn meine Betreuungsleistung hat, wenn ich sie in einem System erbringe, das auf ein frühkindliches Lebensfundament keinen Wert legt. Was mir am meisten Bauchschmerzen bereitete, war das „Wir-gegen-die“-Gefühl, das sowohl auf Eltern- als auch auf Erzieherseite vorzuherrschen schien. Pädagogische Fachkräfte fühlten sich nicht wertgeschätzt und wahrgenommen, Eltern spürten unterschwellig Missbilligung und Bevormundung. Die Kinder standen irgendwo dazwischen. Ich wollte keinesfalls ein Leben lang Teil dieses Systems bleiben. Auf der Suche nach einer Lösung, meinen zweiten Traumberuf doch noch ausleben zu können, fand ich Wigwam! Nun gehöre ich zu einem dream-team von Wigwam PädagogInnen, die Gleiches empfinden und Neues wagten und darf sagen: Ich fühle mich rundum angekommen. Und nun sitze ich hier; wir schreiben bald das Jahr 2022, und ich kann es kaum erwarten, im Herbst 2022 meine Türen des ersten tiergestützten Wigwam Kinderstübchens für Eltern und Kinder erstmals zu öffnen!
Es grüßt voller Tatendrang Eva mit Therapie Begleithund Labradoodle Kasper.

Das erwartet Dich im Wigwam:  

  • Wir lernen Dich in einem Aufnahmeprozess gut kennen. 
  • Wir sondieren gemeinsam Deine konzeptionellen Ideen und Erwartungen. 
  • Du besichtigst Wigwam Kinderstübchen, lernst KollegInnen kennen.
  • Du stellst uns Deine authentische frühkindliche Konzeption vor. 
  • Du absolvierst Praktika und erlebst wundervolle Elternpartnerschaften.
  • Unsere erfahrene Netzwerk Supervisionsgruppe nimmt Dich herzlich auf. 
  • Kindertagespflege Unternehmensbegleitung lässt Dich fest im Sattel sitzen.
  • Unsere Ausstattung mit allen Formalien halten Dir stets den Rücken frei.
  • Du gestaltest Deine Betreuungsräume entsprechend Deiner Konzeption.  
  • Zahlreiche Wigwam Eltern bewerben sich früh auf Dein Betreuungsangebot.  
  • Du wählst Deine Elternpartnerschaften und führst sie professionell an.
  • Dein Kinderstübchen wird 1 Jahr vor Eröffnung und zukünftig voll belegt sein. 
  • Täglich erschallt das Lachen von 5 Wigwam Kindern in Deinen Räumen.
  • Wigwam ist jetzt das Feld, auf dem Deine frühkindliche Konzeption erblüht.
  • Du genießt unseren hervorragenden Leumund, und untermauerst ihn.  
  • Dein erfülltes Berufsleben wirkt sich positiv auf Dein Privatleben aus. 
  • Ein wertschätzendes Einkommen spiegelt Deine Betreuungsleistung wider. 
  • Du bist real angekommen, wo Du Dich gedanklich hin erträumtest. 

Wir bieten nach Abschluss der Kindertagespflege Qualifizierung: 

  • Maximale Gruppengröße von 5 Tageskindern.
  • Eltern aus Forschung, Wissenschaft, Medizin, bewerben sich bei Dir. 
  • Selbständiges Festlegen Deiner Öffnungszeiten. 
  • Übertarifliches Einkommen, vergleichbar mit TVÖD VKA/E15Ü.
  • 6 bis 8 betreuungsfreie Wochen für Urlaub und Fortbildungen. 
  • Einbindung in ein Netzwerk, das Dich herzlich Willkommen heißt. 
  • Fortlaufende Unternehmensbegleitung, die Dich persönlich wachsen lässt. 

Im Rahmen Deiner Pflegeerlaubnis: 

  • Hälftige Erstattung der monatlichen KV.
  • Hälftige Erstattung der monatlichen RV.
  • 100 % Erstattung der Unfallversicherung.

Erzähle uns Deinen Kinderbetreuungstraum.

Überzeuge uns davon, dass unser Wigwam Team auf Dich nicht verzichten kann. 

Sende Dein authentisches Motivationsanschreiben samt Lebenslauf an: info_at_wigwam.de.

"Wie könnte Dein zukünftiges Kinderstübchen heißen und warum?" 

Du stammst aus einem anderen Bundesland? 

Dann triffst Du auf KollegInnen, die den Weg nach Mainz vor Dir gegangen sind. 

Beste Grüße sendet Dein zukünftiges 

Wigwam Team  

WIGWAM 1994

Anerkannte Bildungseinrichtung
Gründerin Susanne Elizabeth Rowley
Kapitän-Lorenz-Ufer 20
55583 Bad Kreuznach
info_at_wigwam.de

Terminvergabe nach telefonischer Vorberatung

06708 . 660636 auf Rückrufbasis
Die-Do: Terminierte Elternsprechstunden
Mo: Meeting Kindertagespflege Pädagogen

Fr: Wigwam Interna . Keine Sprechstunde

Vertragspartner Wigwam 1994

BioNTech SE Mainz
Universitätsmedizin Mainz
SWR Mainz
ARD Online